Dezember 2013

Willkommen in der eiskalten Jahreszeit,

Kälbchen abgehauen ...
Einem Bauern ist ein Kälbchen ausgerückt. Hier verfolgt er es, um das Tier zurück in den Stall zu holen.
der Winter hielt schon im November Einbruch – zumindest für ein paar Tage. Dieser Kälteeinbruch mit Blitzeis auf den Straßen – läßt einen eiskalten Winter erwarten. Für manche ein Grund, vorrübergehend Deutschland zu verlassen und beispielsweise ein paar Wochen auf den Kanaren zu verbringen. Wer die Möglichkeit dazu hat – warum nicht.

Haus mit verschneiter Landschaft Mütze und Schal nicht vergessen!
Winter auf dem Land. Der Winter wird kalt. Mütze und Schal nicht vergessen !

Für Claudia sind die ersten weißen Eiskristalle ein Grund, mit ihrer Kamera durch die Landschaft unserer Wetterau zu streifen.

Einige von euch wissen sicher, dass wir gerne nach Dänemark fahren. Auf der Insel trafen wir dabei auf Hans Christan Andersen, oder besser, sein Geburtshaus. Viele seiner Märchen mag ich heute immer noch und gelegentlich hole ich sein Buch hervor uns lese darin. Eines seiner schönsten Märchen habe ich hier für euch passend zur Weihnachtszeit vorgelesen, Das Mädchen mit den Schwefelhölzern:

Das Mädchen mit den Schwefelhölzern
 

Wir wünschen euch einen schönen Dezember und eine besinnliche Weihnachtszeit!