September 2021. Nr. 1

Weiterhin zu Hause – und es ist sooo schön!
oder: Zu wissen, was einem wichtig ist

OK, hollywoodreife Streifen entstehen hier und jetzt nicht. Doch knallharte Action oder herz­zer­reißende Lebens­ge­schichten sind ja gar nicht immer und zu jeder Zeit notwendig. Denn im Grunde wollen wir ja oft einfach nur angenehm ausge­füllte Tage erleben.

Mehr lesen

August 2021, Nr.3

Das Leben ist sooo schön

Manchmal sei es eben so, dass es nichts zu lachen gibt. Und dann müsste man ja auch negative Kritik anbringen. Und dann sei der Tag eben nicht mehr lustig. Und man müsse eben auch über solche Dinge sprechen können.

Mehr lesen

Erzählungen

Erzählungen von Gerhard Ringeling (1887 – 1951)

Geschichten um Menschen an der Ostseeküste

Auf Gerhard Ringeling stieß ich in einer Wustrower Buch­handlung. Ringeling gehört zu den Kennern der Menschen dieser (Ostsee-)Region, die ich selbst als sieben­jähriger Junge in einem zwei­wöchigen Urlaub kennen­lernte. Damals verliebte ich mich im Fischerdorf Wustrow für mein ganzes rest­liches Leben un­sterb­lich in das Meer. Und so ist es kein Wunder, dass mich gerade Ringelings Li­te­ra­tur so sehr ge­fangen nimmt.

Mehr lesen

August 2021, Nr. 1

Gesundheit macht Spaß und schmeckt lecker!

Ein Leser freute sich über unsere gutgelaunten Beiträge hier auf der Webseite. Die Lektüre unserer News und auch unsere Filme würden stets auch seine Stimmung heben . Danke für dieses schöne Kompliment! Er fragt gleichzeitig an, ob wir denn immer so gute Laune hätten.

Mehr lesen

Juli 2021, Nr. 3

Reisen, wie wir es wollen

Wie ihr alle wisst: Reisen ist eines unserer Lebenselexiere. Wir brauchen es als Ziel, als Vorfreude. Wir genießen dann jeden einzelnen Tag in der Fremde, die Neugier darauf, was uns der neue Tag Neues, ja Fremdartiges bringt. Neugier auf die Menschen, deren Sprache wir meist nicht sprechen. Wie werden wir uns verstehen? Kurz: ohne Reisen fehlt uns etwas elementar Wichtiges.

Mehr lesen

Juli 2021, Nr. 2

Ein weiterer Tag im Paradies!

Sommer ist einfach die schönste Jahreszeit für uns: es ist meist warm und wir können zudem bis spät in den Abend hinein draußen bei Windlicht und Mondschein sitzen. In den klaren Nächten schauen wir hinauf zu den funkelnden Sternen. Und leise spielt im Hintergrund die Musik aus dem Kofferradio (siehe unten).

Mehr lesen

Juli 2021, Nr. 1

Das Paradies hat unseren Garten erreicht!

In unserem heimischen Gar­ten haben wir uns selbst die Lizenz zum gemüt­lichem Herum­hängen erteilt (“License to Chill”) !

Das Paradies ist komplett! Und das unter­streichen wir auch mit unseren lustigen Schildern, die jetzt in den Som­mer­mona­ten unser kleines Garten­para­dies verzieren.

Mehr lesen

Juni 2021

Kajakee – Kajako, diesmal an der Schlei  

Nie hätte ich gedacht, so viel Spaß, beim Kajaken zu bekommen. Auch wenn das Kanu kein Segel hat (schließlich ist es ja ein Kajak), wir können damit unzählige kleine “Abenteuer” erleben. Einen schönen Teil unserer Urlaubszeit treiben wir uns mit unserem Kajak «ALOHA» in Ufernähe der Schlei herum, dem langgezogenen Ostsee-Arm, der 42 Kilometer von Schleimünde/Maasholm an der Küste hinein bis zur Stadt Schleswig reicht (Schleswig-Holstein).

Mehr lesen

Die Inselgärtnerin

Roman von Sylvia Lott

Eintauchen in den Exotiktraum Florida

Als Florida-Reisende finden wir alles wieder, was wir in Florida und den USA ebenfalls vorgefunden hatten: die grünen bis türkisblauen Gewässer des Golf von Mexiko, die wundervollen Farben der Holzhäuschen, die Menschen mit ihrer verbindenden Art: sie suchen und finden immer nach einer deutschen Großmutter, einem ehemals in Deutschland stationierten Verwandten oder einem Berlinbesucher in ihrer Verwanschaft, sobald man erwähnt, dass man aus Deutschland kommt.

Mehr lesen