22. Juli 2021

Juli 2021, Nr. 3

Reisen, wie wir es wollen

Wie ihr alle wisst: Reisen ist eines unserer Lebenselexiere. Wir brauchen es als Ziel, als Vorfreude. Wir genießen dann jeden einzelnen Tag in der Fremde, die Neugier darauf, was uns der neue Tag Neues, ja Fremdartiges bringt. Neugier auf die Menschen, deren Sprache wir meist nicht sprechen. Wie werden wir uns verstehen? Kurz: ohne Reisen fehlt uns etwas elementar Wichtiges.

Mehr lesen
12. Juli 2021

Juli 2021, Nr. 2

Ein weiterer Tag im Paradies!

Sommer ist einfach die schönste Jahreszeit für uns: es ist meist warm und wir können zudem bis spät in den Abend hinein draußen bei Windlicht und Mondschein sitzen. In den klaren Nächten schauen wir hinauf zu den funkelnden Sternen. Und leise spielt im Hintergrund die Musik aus dem Kofferradio (siehe unten).

Mehr lesen
Vielleicht verfahre ich mich mal auf dem Weg zur Arbeit – und biege ab zum Meer
01. Juli 2021

Juli 2021, Nr. 1

Das Paradies hat unseren Garten erreicht!

In unserem heimischen Gar­ten haben wir uns selbst die Lizenz zum gemüt­lichem Herum­hängen erteilt (“License to Chill”) !

Das Paradies ist komplett! Und das unter­streichen wir auch mit unseren lustigen Schildern, die jetzt in den Som­mer­mona­ten unser kleines Garten­para­dies verzieren.

Mehr lesen
01. Juli 2020

Juli 2020

Urlaub auf der Insel Poel

Weil unsere Filmreise nach Sardinien wegen der Pandemie-Beschränkungen ins Wasser fiel, packten wir die Gelegenheit am Schopf und machten “richtig” Urlaub. An der Ostsee.

Richtig heißt in diesem Zusammenhang: Urlaub, nicht filmen. Und das kann man auf der Ostseeinsel Poel wunderbar, denn:

Mehr lesen
Ein weiterer schöner Tag im Paradies
01. Juli 2019

Juli 2019

Drohne aus der Hand starten und landen

Wer mit einer Drohne unterwegs ist findet nicht immer eine saubere ebene Fläche für Start und Landung des kleinen Fluggerätes vor. Manchmal ist das Gras zu hoch, manchmal ist es zu staubig etc..

Mehr lesen
Keine Schuhe – Kein Hemd – Kein Problem!
01. Juli 2017

Juli 2017

Sommerpause – Breslau/Wrocław

Wir in Deutschland haben ein großes Privileg, was mir sehr gefällt: unser Land grenzt an immerhin neun weitere europäische Länder. Mal kurz über die Grenze, die meist als solche kaum mehr erkennbar ist, und schon betreten wir ein anderes Land.

Mehr lesen
01. Juli 2016

Juli 2016

Internetkauf/Internetbuchung:
Reisebuchung ist kein Internetkauf!

Beinahe jeder kennt das zweiwöchige Rücktrittsrecht bei Internetkäufen bei einem deutschem Verkäufer. Dass heißt, ihr kauft im Internet ein Buch, ein Paar Schuhe oder eine Kamera und habt gesetzlich zugesichert das Recht gegenüber dem Verkäufer, von diesem Kauf innerhalb zwei Wochen zurückzutreten. Dieser mögliche Rücktrittstermin liegt oft sogar nach der Lieferung oder beginnt gar erst ab der Lieferung zu laufen! (Fernabsatzgesetz, §§ 312b-312d BGB)

Mehr lesen
Liebe macht aus einem Haus ein Zuhause
01. Juli 2014

Juli 2014

Naherholungsgebiet Südsee

Man muss nicht weit reisen, um herumzukommen. Einer meiner offenen Träume ist eine Reise in die Südsee. Vielleicht geht es Euch genauso wie mir? – Dann habe ich jetzt eine zeit- und kostensparende Alternative gefunden, zumindest für alle Mittel- und Nordhessen, denn die Südsee liegt in Heuchelheim, südwestlich von Gießen! Als Beweis lege ich Euch das Foto oben schwarz (oder mehr grau) auf weiß vor.

Mehr lesen
Das Leben ist sooo schön
01. Juli 2013

Juli 2013

Hallo an alle!

Im Juni verbrachten wir eine wundervolle Zeit auf Teneriffa. Für schnell verstreichende neun Tage sahnten wir viele Gegenden der Insel ab und fanden herrlich exotische Plätze wie den riesigen Vulkan Teide mit Las Cañadas, das grüne Tenogebirge im Südwesten, wir erlebten das aufsehenerregende Fest Fronleichnam in La Orotava und schließlich sogar Wale vor der Südküste dieser größten Kanareninsel. Diese einzigartigen Spots präsentieren wir euch nun auf unserer Webseite (Teneriffa).

Mehr lesen
01. Juli 2012

Juli 2012

Hallo von der dänischen Ostseeküste!

Geduld ist die Mutter der Fotografen und Filmer: wer sie hat, wird mit brillianten Bildern und Filmsequenzen belohnt. Im Juni stellen uns die Sonne und die Wolken auf diese “Nervenproben”. Wollen wir leuchtende Farben auf die Fotochips bringen, dann gilt es, die manchmal nur wenigen Sekunden abzuwarten, in denen die Sonne durch ein kleines Loch am Himmel blickt. Doch tut sie es schließlich, dann erstrahlt Dänemark im sattesten Grün mit spektakulär wirkenden Kumuluswolken am Horizont. Kein Malerkünstler könnte eine Landschaft besser komponieren.

Mehr lesen