28. November 2023

November 2023, Nr. 3

Ruhestand 2023: eine Bilanz

Fast acht Monate genießen wir jetzt schon unseren Ruhestand. Und da kommt man schon mal auf die Idee, Bilanz zu ziehen: Lohnt es sich, auf Einkommen zu verzichten, um stattdessen unser Leben und unsere Freiheit (befreit von vielen Zwängen) zu genießen?

Mehr lesen
24. November 2023

November 2023, Nr. 2

Geht runter wie Öl …

Manchmal trifft man auf Menschen, die einem viel geben. Wenn ich darüber nachdenke, dann passierte mir das sogar sehr oft in all meinen zurückliegenden Jahren. Und manchmal “trifft” man diese Personen noch nicht mal wirklich, sondern findet sie im Internet. Sie sind für uns also lediglich “virtuell” verfügbar. Dennoch können sie sehr viel Positives in uns auslösen.

Mehr lesen
Vielleicht verfahre ich mich mal auf dem Weg zur Arbeit – und biege ab zum Meer
22. November 2023

November 2023, Nr. 1

Herbsttag – Gedicht zum Nachdenken

Der typische Gedichte-Leser und -Interpretierer bin ich nicht. Doch Rilkes Herbsttag lief mir schon immer mal wieder über den Weg und ließ mich jedes Mal beeindruckt zurück. Besonders seine Zeilen: «Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr» stimmten mich schon immer schmerzlich, ja bedrückend.

Mehr lesen
17. November 2022

November 2022

Erfülle dir dein Leben (3)

Ob es euch auch so geht wie mir, weiß ich nicht. Im Leben habe ich schon viele ver­schie­dene Dinge gemacht: völlig unter­schied­liche Jobs, ganz ver­schie­dene Hobbies, die ver­schieden­sten Länder besucht und auch schon die unter­schied­lichsten Träume und Ziele geträumt und verfolgt. Eine Gemeinsamkeit bei vielen dieser Dinge war: ich hatte Vorbilder. Menschen, die so etwas schon mal gemacht haben oder noch machen, von denen ich mir dann ganz einfach etwas ab­schaute.

Mehr lesen
Ein weiterer schöner Tag im Paradies
22. November 2021

November 2021, Nr. 3

Zeig mir den Platz an der Sonne

“… drum darf die Liebe nie untergeh’n.”

Diese Zeile stammt aus dem Udo Jürgens-Lied Zeig mir den Platz an der Sonne.

Wenn ich heute manchmal die (be-)schimpfenen Leser­kommen­tare unter Online-Zeitungs­artikeln oder sogar auch die Worte mancher “Journa­listen” lese, dann möchte ich diesen kleinen Blog­beitrag hier als Gegengewicht bringen.

Mehr lesen
Keine Schuhe – Kein Hemd – Kein Problem!
13. November 2021

November 2021, Nr. 2

Unser Wunsch für unsere Jugendlichen

Heute war ich wieder beim Penny einkaufen: Bananen, Zitronen, Kiwis, Kakis, …

Es war gut so, denn heute Nachmittag sehe ich, welch Herz das Unternehmen Penny Markt für unsere Jugendlichen hat. Volle Übereinstimmung, Daumen hoch!

Doch seht euch dieses Video von Penny selbst an:

Mehr lesen
01. November 2021

November 2021, Nr. 1

Wenn wir zu Hause sind (statt auf Reisen)

Manchmal sind wir ganz froh, wenn wir eine Weile zu Hause bleiben. Wir haben in den letzten zwölf Jahren so viel gesehen, dass wir das gerne alles erst einmal in Ruhe verarbeiten möchten. Wir wollen auf diese Weise ver­suchen, dem Ge­se­henen einen Sinn zu geben. Sonst verschwimmt alles.

Mehr lesen
Liebe macht aus einem Haus ein Zuhause
01. November 2019

November 2019

Herbst im Garten und im Wald

Im Oktober konnte ich nicht so richtig mit unserem aktuellen Kalifornien-Filmschnitt-Projekt vorankommen. Zum einen stieg ich in ein neues IT-Projekt ein, denn hauptberuflich bin ich ja EDV-Berater. Und dafür benötige ich in der Einarbeitungsphase immer meine ganze Aufmerksamkeit.

Mehr lesen
Das Leben ist sooo schön
01. November 2018

November 2018

Die letzten Äpfel

Der 1. Tag des vergangen Monats Oktober begann mit unserer Landung auf dem Flughafen Frankfurt am Main. Es war 15:15 Uhr. Gestartet war die Maschine in San Francisco, am 30. September um 19:05 Uhr. Dazwischen lagen zwölf Stunden Flugzeit und neun Stunden Jetlag.

Mehr lesen
01. November 2017

November 2017

Sommerzeit: Off / Winterzeit: On

Mit Umschalten von Sommer- auf die Winterzeit ist Weihnachten auch nicht mehr weit. Und da freuen wir uns, Euch ein paar Geschenkideen anbieten zu können. Wir haben auch neue Produkte .

Mehr lesen
01. November 2016

November 2016

Herbst – Endspurt für Natur, IT-Projekt und Vietnamfilm

Endlich bekommen unsere Bäume und Sträucher ihre typisch rote, gelbe und braune Färbung. Herrlich, welch ein wunderbares Bild unsere Landschaft abgibt, auch während sie quasi im Stadium des Verblühens ist.

Mehr lesen
01. November 2015

November 2015

Madeira im Regen – Grüner Edelstein im Meer …

… sang einst Udo Jürgens. Allerdings meinte er die griechische Insel Rhodos. Auf Rhodos habe ich jedoch noch nie Regen erlebt. Dafür letzte Woche umso mehr davon auf Madeira . Und so fuhren wir letzte Woche über die Insel und trällerten den Udo Jürgens Song hinter den Wischerblättern .

Mehr lesen
Bin offline
01. November 2014

November 2014

Film beinahe fertig – Zwischenfeier

Darf man kurz vor dem Ziel noch mal verschnaufen? – Ein 100 Meter Sprinter würde garantiert den Kopf schütteln, wie man überhaupt auf diese Frage käme! Doch in unserem Falle handelt es sich nicht um eine 100 Meter Strecke, sondern einen Langstreckenlauf über viele Etappen: ich rede von der Produktion des neuen Films „Entlang der Kanarischen Inseln“.

Mehr lesen
01. November 2013

November 2013

Hallo,

für Segler ist es kein Geheimnis: jedes Jahr im November startet von Las Palmas auf Gran Canaria die ARC, die Atlantic Rally for Cruisers. Zusammen mit einer großen Flottille verlassen hunderte Segler die Insel, um sich auf der anderen Seite des Atlantiks wieder zu treffen, in Santa Lucia. Für die einen ist es ein Wettrennen: mit schnellen Schiffen und sportlicher Mannschaft versucht jeder, diese Regatta für sich zu entscheiden.

Mehr lesen
Flip-Flop-Zone, Im Herzen Barfuss, 1. Preis für Faulheit! :-)
01. November 2012

November 2012

Willkommen in der wunderbar farbigen Jahreszeit des Windes und manchmal auch der Nässe! Wir hatten Ende Oktober schon ein wenig Schnee und eiskalte Nächte mit klirrenden Morgen beim Weg zur Arbeit. Und dennoch möchte ich sie nicht missen, unsere vier deutlich voneinander unterscheidbaren Jahreszeiten. In den exotischen Traumregionen des Südens ist es wirklich sehr schön. Doch habt ihr, falls ihr schon mal dort wart oder es auch aus dem Fernsehen kennt, in (sub-)tropischen Gebieten solch faszinierende Farben an den Pflanzen und Blüttern gesehen? Bei uns in Deutschland zeigen sich ganze Landschaften in einem leuchtend gelb-rotem Prachtkleid! Und die eingeatmete Luft ist so klar, dass man glaubt, das Leben selbst in die Lunge zu ziehen!

Mehr lesen
01. November 2011

November 2011

Einige Leute fragen mich, ob es nicht besonders hart sei, nachdem ich Wochen und Monate am warmen Mittelmeer verbracht habe, mich wieder an den normalen Tagesablauf in Deutschland zu gewöhnen. An das kühlere Klima und an die praktischen Probleme im zivilen Alltag. Nein, kann ich da nur sagen: wenn ich von einer langen Fahrt zurückkehre habe ich jede Menge Schwung getankt, mit dem ich mich den Arbeitsaufgaben stelle. Es macht eine Riesenfreude, wieder mit Freunden und Kollegen zusammen an anderen, doch ebenso interessanten Aufgaben weiterzuarbeiten.

Mehr lesen