Zurück gen Nordwest

Anfahrt auf Sveti Stefan
Anfahrt auf Sveti Stefan. Ursprünglich waren die aus Naturstein errichteten Häuser der Insel als Zufluchtsort vor den türkischen Eroberern gebaut. Danach war es Fischerort und seit 1955 gehören alle Häuser der Insel zu einem Hotel mit einer Kapazität für etwa 200 Touristen.
Das erste Mal auf unserer Reise ist die Strömung der Adria mit uns. Der südlichste Punkt auf unserer Adriarundreise wird für unser Segelschiff Cleo die Marina der Stadt Bar bleiben. Das Schiff pflügt das Wasser mit seinem Bug auseinander und mit spürbarem leichteren Vorwärtsdrang gelingt es Cleo fünf Knoten Geschwindigkeit zu überbieten. Ist sie ebenfalls froh über unsere Entscheidung, den Törn um viele Seemeilen zu verkürzen? Wir fühlen uns jedenfalls sehr wohl dabei, was eine weitere Bestätigung für die Richtigkeit dieser Alternative ist. Nur ein paar Meilen bis zur Bucht mit der Hotelinsel Sveti Stefan, wo wir heute vor Anker gehen wollen.

Mehr lesen