Oktober 2020

Herbstanfang am Gardasee

Diesmal lassen wir uns verwöhnen: eine Pauschalreise mit dem in Kleinostheim ansässigen Busunternehmen Stewa bringt uns an den Gardasee. Wir nehmen an einer fünftägigen geführten Busreise teil. Fast alles inklusive: An- und Abfahrt, Programmgestaltung, Besuche von Lokalitäten und Führungen, Frühstück und Abendessen.

Mehr lesen

September 2020

Homeoffice im Paradies!

Selbst wenn der Herbst und schließlich der vielleicht graue Winter kommt: ab sofort finde ich mein sommerliches Paradies jederzeit hinter meinem Homeoffice im Erker.

Mehr lesen

August 2020

Neues Leben, Sommerfrüchte und neuer Film

Hinter unserem Haus breiten sich Streuobstweisen aus. Regelmäßig jeden Sommer zieht eine Gemeinschaft von drei Exemplaren irischer Hochlandrinder auf dieses Areal. Selbstverständlich vom Bauern eingezäunt.

Mehr lesen

Juli 2020

Urlaub auf der Insel Poel

Weil unsere Filmreise nach Sardinien wegen der Pandemie-Beschränkungen ins Wasser fiel, packten wir die Gelegenheit am Schopf und machten “richtig” Urlaub. An der Ostsee.

Richtig heißt in diesem Zusammenhang: Urlaub, nicht filmen. Und das kann man auf der Ostseeinsel Poel wunderbar, denn:

Mehr lesen

Juni 2020

Etwas geht wieder!

Letzte Woche waren wir endlich wieder in unserem geliebten Schleswig-Holstein! Wegen Corona: nicht alles geht, auch sind wir noch nicht in der Normalität angekommen. Die Ladengeschäfte darf man immer noch nur mit Mundschutz betreten. Ebenso sind die Vorschriften in den Restaurants: erst am Tisch darf man den Lappen vom Gesicht nehmen. In den Restaurants sind zusätzlich Name und Kontaktdaten zusammen mit Datum und Uhrzeit auf einem Blatt Papier zu hinterlassen.

Mehr lesen

Mai 2020

Hello von unserem Lockdown

Immer noch eingesperrt kommen wir nicht viel rum: kleine Spaziergänge durch die Apfelplantagen hinter unserem Haus oder auch mal kurz in den Wald hinein.

Wochen vergehen und mancher fragt sich, wird dieses Vorübergehende irgendwann vorübergehen?

Mehr lesen

April 2020

Hausarrest und Geschenk an euch

Der Frühling erreicht uns mit großen Sonnenschritten. Doch wir sind zum zu-Hause-bleiben verdammt (verurteilt?). Ein Virus, Covid-19, hält uns und unsere Bewegungsfreiheit fest im Griff. Wir werden dies überstehen, gar keine Frage. Doch wer in dieser Zeit einen Garten, eine Terrasse oder wenigstens einen Balkon hat, der ist klar im Vorteil.

Mehr lesen

März 2020

Was ist denn in Erfurt los?

Letzten Monat unternahmen wir eine Fahrt nach Thüringen, genauer nach Erfurt. Allerdings widmeten wir uns nicht den (urkomischen?) Ereignissen rund um die Wahl des Landesoberhauptes, die in diesen Tagen durch die Presse gehen.

Mehr lesen

Februar 2020

Reisen bildet

“Buck las keine Zeitungen, sonst hätte er gewusst, dass sich Unheil zusammenbraute, nicht allein für sich selbst, sondern für alle Hunde an der Küste vom Puget Sound bis San Diego, die starke Muskeln und ein warmes, dichtes Fell hatten.”.

Was mit diesen Worten beginnt ist einer der berühmtesten Romane von Jack London. In ihm schildert er mit anrührenden Worten das bewegende Schicksal des Mischlingsrüden Buck zur Zeit des großen Goldrausches in Alaska.

Mehr lesen