Mitteldalmatien

Infos, Fotos und Videos

Über …

Mitteldalmatien erstreckt sich von Trogir bis ans Ende der Makarska Riviera im Südosten des Festlandes. Die drei größeren Inseln Šolta, Brać, Hvar gehören zu Mitteldalmatien und werden mit Ausnahme von Vis sehr gerne von Ausflugsschiffen angesteuert. Vis liegt abgelegen auf dem Meere und war zu Titos Zeiten militärisches Sperrgebiet. Die Insel ist deshalb touristisch nicht überlaufen, obwohl und gerade deshalb ist sie eines der schönsten Ziele für Wassersportler. Gegenüber des Inselortes Komiža liegt die kleinere Insel Biševo, auf der eine leuchtende blaue Grotte, durchaus vergleichbar mit der bekannteren auf Capri, die Besucher anzieht.

Mehr lesen

An der Pier von Trogir

Anfahrt auf Trogir
Anfahrt auf Trogir
Auf dem Weg von Trogir zur Insel Šolta passiert es: wir haben es kaum bis hinter die rote Lateraltonne des Trogirski Kanal geschafft: ein kleiner Knall von der Spitze des Masts und die Genua flattert in sich zusammengesunken am Vorstag. Sie gibt erbarmungswürdige Knattergeräusche von sich. Das Genuafall scheint gerissen, das Segel weht unförmig hin und her. Reffen des Segels auf halbes Tuch stoppt das Flattern und das Segel erzeugt sogar wieder Vortrieb.

Mehr lesen